Selbstverteidigung

Nicht mit mir

Selbstbehauptung

Sich im Notfall selbst verteidigen zu können, gibt einem ein sicheres Gefühl. Auch Kinder können frühzeitig lernen, wie sie sich in gefährlichen Situationen verhalten sollten. Aber es geht nicht nur darum, den Kindern spezielle Griffe oder Techniken beizubringen, sondern ihnen durch das Training ein gesundes Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl zu vermitteln.

Trainer Eberhard Wendlandt hat den 2. Dan Ju-Jutsu und ist Lizenzierter Kursleiter für Gewaltprävention des Projektes „Nicht mit mir“. Zusammen mit seiner Frau Sabine leitet er den Kita-Selbstverteidigungskurs für Kinder ab 4 Jahre.

Interesse geweckt?

site-logo

Adresse