Fastenstündchen

Aschermittwoch bis Ostern

Passionszeit

Von Aschermittwoch bis Ostern dauert die Fastenzeit (Passionszeit), die für uns von besonderer Bedeutung ist. In dieser Zeit setzen wir uns gemeinsam mit den Kindern aller Altersgruppen intensiver mit dem christlichen Glauben auseinander.

Wir hören biblische Geschichten und stellen sie anschaulich dar, z.B. mit Tüchern und Figuren. Dann überlegen wir gemeinsam, was wir für unser Leben daraus lernen können. Wir stellen uns Fragen, z.B. „Wie gehe ich mit meinen Mitmenschen um?“, „Wie begegnen mir andere?“, „Wo kann ich helfen?“.
Für die älteren Kinder mündet dies oft in einer konkreten Aktion anderen Menschen zu helfen (Sammlung von Sachspenden; Kuchen backen, verkaufen und den Erlös spenden, etc.).

Wir richten unseren Blick in dieser Zeit besonders auf die Kommunikation und das Sozialverhalten, aber auch auf die Entwicklung von Kreativität, Fantasie und Selbstbewusstsein unserer Kinder.

Deshalb verzichten wir auf Spielzeug und stellen Rollenspiel, Bewegungsspiel oder Bauprojekte in den Fokus.

Interesse geweckt?

site-logo

Adresse